Mobiles Menue

08. September 2019

Atemschutz-Heißausbildung in St. Florian

Heiß her gings – nicht nur sprichwörtlich – bei der Atemschutz-Heißausbildung in St. Florian bei Linz.

Bei einer Bezirksübergreifend ausgeschriebenen Ausbildung in dem Sektor des Atemschutzes nahmen sich zwei Trupps unserer Feuerwehr das Ziel an dieser speziellen Wissensvermittlung teilzunehmen und machten sich auf die Reise in das Feuerwehrhistorische St. Florian.

Die auf einem Sattelzug montierte Brandsimulationsanlage hielt für die Teilnehmer verschiedene Brandszenarien, welche durch Gas befeuert werden, bereit. Gemeinsam mit einem Ausbilder der dortigen Feuerwehren wurde die Anlage betreten.

Nähere Infos auf der Website der Feuerwehr Markt St. Florian:
https://www.feuerwehr-florian.com/?p=8368

Artikel vom 08.09.2019, 11:09 | Tobias Sonnleitner