Mobiles Menue

29. April 2019

Brennender PKW nach Verkehrsunfall

Aufgrund eines Verkehrsunfalles fing auf der B127 vermutlich ein PKW in der Nähe des Altstoffsammelzentrums von Aigen-Schlägl am Montag den 29. April 2019 in den Nachmittagsstunden Feuer. Dies war zumindest die Vermutung, nachdem es in den Einsatzstichworten „Brennender PKW nach Verkehrsunfall bei Altstoffsammelzentrum“ hieß.

Einsatz der FF-Oepping nicht mehr notwendig
Bereits während der Anfahrt zur Nachbarschaftshilfe ins angrenzende Gemeindegebiet von Aigen-Schlägl erhielt der Gruppenkommandant des Tanklöschfahrzeuges vom Einsatzleiter den Befehl, dass ein Einschreiten nicht mehr notwendig ist. Somit wurde unverzüglich die Heimfahrt angetreten und die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt.

Nähere Infos im Bericht der Freiwilligen Feuerwehr Schlägl

Artikel vom 29.04.2019, 17:04 | Tobias Sonnleitner