Mobiles Menue

16. Juni 2018

Kraftfahrzeug landet im Maisfeld

Gemeinsam mit der Feuerwehr Rohrbach im Mühlkreis wurden die Oeppinger Florianis zu einem Verkehrsunfall auf der B127/B38 zwischen Rohrbach und Oepping alarmiert. Ein Autofahrer ist aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Straße abekommen, über eine Böschung gestürzt und im angrenzenden Maisfeld mit dem Auto am Dach zu liegen gekommen.

Die Insassen konnten sich noch selbst aus ihrer misslichen Lage befreien und so beschränkten sich die Aufgaben der Feuerwehren noch auf das Absichern und Reinigen der Unfallstelle sowie dem abtransportieren des verunfallten Fahrzeuges.

Artikel vom 16.06.2018, 11:06 | Tobias Sonnleitner