Mobiles Menue

10. Oktober 2010

Unfall auf der Kreuzung beim Splittsilo

Um 16:20 Uhr werden die Feuerwehren Rohrbach und Oepping zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person beim sogenannten Splittsilo auf der B 38 gerufen. Auf der dortigen Kreuzung sind wieder einmal zwei PKW zusammengestoßen. Da aufgrund einer irreführenden Alarmierung, die FF Rohrbach nur mit dem Oleinsatzfahrzeug zum Unfallort ausgefahren war, hatte unsere Feuerwehr die Aufgabe übernommen, den verletzten Lenker mit dem hydraulischen Bergegerät zu bergen.

2010_VU-Splittsilo-Meschenbergung1 2010_VU-Splittsilo-Meschenbergung2

Artikel vom 11.10.2010, 11:10 | Paul Mayrhofer