Mobiles Menue

21. Mai 2003

Verkehrsunfall auf der B38

Um 11:40 Uhr wird die Feuerwehr Oepping zu einem Verkehrsunfall auf der B 38 in der Nähe des Splittsilos gerufen. Das Fahrzeug mit zwei Insassen kommt von Oepping kommend von der Straße ab, durchbricht den Wildzaun und kommt ca. 30 m neben der Straße zum Stehen.

Die beiden Insassen werden unbestimmten Grades verletzt und nach Versorgung durch den Notarzt ins Krankenhaus Rohrbach gebracht.

Die Feuerwehr Oepping besorgt den Abtransport des Unfallautos.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Artikel vom 17.02.2006, 14:02 | Freiwillige Feuerwehr Oepping