Mobiles Menue

15. Dezember 2012

Verkehrsunfall B 127 Nähe Katzing mit eingeklemmter Person

Um 11:24 Uhr werden die Feuerwehren Oepping, Aigen und Schlägl zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person gerufen. Ein PKW kommt auf der B 127 in der Nähe der Ortschaft Katzing von der Straße ab und das Fahrzeug wird über die Leitplanke katapultiert und kommt schließlich nach mehreren Überschlägen auf dem Dach neben den Bahngleisen zu liegen. Die Bergung des Unfalllenkers gestaltete sich als besonders schwierig, da zunächst das Fahrzeug etwas angehoben werden musste, um den unter dem Auto eingeklemmten Arm freizubekommen. Auch für die Bergung des Verletzten aus dem Fahrzeug mussten noch einige Fahrzeugeinbauten mit dem hydraulischen Bergegerät entfernt werden. Anschließend wurde der Verletzte mit den Rettungshubschrauber abtransportiert. Zum Schluss besorgte unsere Feuerwehr mit Hilfe einer Traktorseilwinde noch die Bergung des Unfallwracks und den Abtransport mit dem Abschleppdienst. Um 13:42 war schließlich auch für die Einsatzkräfte unserer Feuerwehr der Einsatz zu ende.

2012_VU-Katzing_01 2012_VU-Katzing_06 2012_VU-Katzing_05 2012_VU-Katzing_04 2012_VU-Katzing_03 2012_VU-Katzing_02

Artikel vom 17.12.2012, 09:12 | Paul Mayrhofer