Mobiles Menue

01. Dezember 2006

Wieder Verkehrsunfall auf der Grillkreuzung

Vermutlich durch Vorrangmissachtung kam es wieder einmal zu einem Zusammenstoß auf der Grillkreuzung. Zwei Personen wurden dabei verletzt. Die alarmierten Feuerwehren Rohrbach und Oepping waren mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

2006_VUGrillKz_12_01

Artikel vom 01.12.2006, 16:12 | Paul Mayrhofer