23. bis 25. Juli 2010 Bezirksjugendlager in Hofkirchen

Trotz schlechten Wetters herschte gute Laune beim Bezirksfeuerwehr-Jugendlager in Hofkirchen. Schon am ersten Abend mussten ein Heißluftballonstart sowie eine Modellfliegervorführung witterungsbedingt abgesagt werden. Die Lagerverantwortlichen zeigten großes Geschick beim Improvisieren und konnten so den Lagerabend retten, indem Sie den Zauberer Magic Charly alias Karl Lang aus Pfarrkirchen „hervorzauberten“.
2010_JuLager_01 2010_JuLager_02
Auch am Samstag mussten die Besichtigung der Burgruine Haichenbach und die Outdoorspiele abgesagt werden. Aber die Lagerolympiade konnte trotzdem stattfinden, in dem man kurzfristig in die Hauptschule, in die Halle des Sägewerks Wimmer sowie in die Tennishalle wechselte. Viele Geschicklichkeitsspiele, wie Schraubendrehen, Ballspiele, Schlauchkuppeln, Ballon-Geschicklichkeitslauf, Bierglasschieben uvm. standen am Programm. Faszinierend war auch wie der Holzdrechsler Leopold Raab aus Hofkirchen mit seinem Traktor eine ca. einen Meter große Schüssel fertigte.
 
2010_JuLager_03 2010_JuLager_04 2010_JuLager_05
2010_JuLager_06 2010_JuLager_07
2010_JuLager_08 2010_JuLager_09
Am Abend folgte ein Lagergottesdienst mit Bezirkskurat Mag. Florian Sonnleitner aus Peilstein. Mit einer Karaoke Disco und einer beeindruckenden Feuershow ging der verregnete Samstag zu ende.
2010_JuLager_10
2010_JuLager_11
Am Sonntag gab es keinen Regen mehr. Zu sehen gab es das LUF 60 der BTF Chemiepark Linz, die Drehleiter Rohrbach und die Weltmeister im Kartrennen. Nach dem Lagerabbau und Mittagessen folgte die Schlussfeier der auch viele Ehrengäste beiwohnten.
2010_JuLager_12 2010_JuLager_13

Artikel vom 27.07.2010, 11:07 | Paul Mayrhofer


Kommandant Stefan Spindlbalker
Berlesreith 2
4151 Oepping
Tel: +43 664 96 90 303
E-Mail: ff-oepping@ro.ooelfv.at