16. und 23. April 2022 Goldenes Feuerwehr-Jugendleistungsabzeichen und Erprobungen für unsere Jugendmitglieder

Am Samstag den 16. April wurden im Feuerwehrhaus in Oepping die Erprobungsprüfungen der Feuerwehrjugend durchgeführt. In der Vorbereitungsphase wird dabei je nach Altersstufe unterschiedliches Wissen durch die Jugendbetreuer und Kommandomitglieder vermittelt. Die Abschlussprüfungen werden durch den Feuerwehrkommandanten selbst durchgeführt. Bei positivem Abschluss erhält der Teilnehmer sogenannte Erprobungsstreifen als sichtbares Zeichen für die Uniform.

Bravurös und mit Leichtigkeit wurden die einzelnen Erprobungs-Stufen der Jugendlichen gemeistert.

  1. Erprobung: Brandl Marco, Starlinger Patrick, Schwarz Cora und Wipplinger Lukas
  2. Erprobung: Gabriel Hannah, Haselgruber Olivia, Haselgruber Severin, Höglinger Emely, Leitner Niklas und Natschläger Jonas
  3. / 4. Erprobung: Haselgruber Leonhard, Haudum David, Leitner Jakob, Peinbauer Tobias und Simmel Robin
  4. Erprobung: Naderhirn Miriam und Schwarz Nina

Goldenes Jugend-Leistungsabzeichen
Nur eine Woche später stellten sich Naderhirn Miriam und Schwarz Nina den Aufgaben bei der Prüfung um das höchste Leitungsabzeichen in der Feuerwehrjugend. Der Hauptwert dieses Bewerbes liegt in der vorbereitenden Ausbildung. Um Feuerwehrjugendlichen ab dem 15. Lebensjahr noch ein weiteres Ausbildungsziel zu setzen bzw. um die Jugendlichen weiter zu motivieren, wurde der Feuerwehrjugend-Leistungsbewerb um das Feuerwehrjugend-Leistungsabzeichen in Gold geschaffen.

Wir gratulieren ganz herzlich zu den erreichten Erprobungen und abgelegten Leistungsabzeichen.

Artikel vom 23.04.2022, 17:04 | Tobias Sonnleitner


Kommandant Stefan Spindlbalker
Berlesreith 2
4151 Oepping
Tel: +43 664 96 90 303
E-Mail: ff-oepping@ro.ooelfv.at